Atelier SittART

Artist Statement

Artist Statement


Meine Werke sind ein lebendiger Dialog zwischen mir und dem Betrachter mit und durch meine Kunst. Meine Motivation ist die Verbundenheit und Beziehung zwischen Kunst und Mensch.

Meine größte Inspirationsquelle ist das Leben selbst und ich beginne meine Arbeiten meistens mit der Wahl des Materials. Das Ergebnis ist offen, denn im Prozess folge ich meinen eigenen Gesetzmäßigkeiten und dazu schöpfe ich jede künstlerische Möglichkeit aus. Somit steht im Fokus nicht der Stil, sondern meine Vision. Meine Werke entstehen in offenen Zyklen und manchmal auch parallel. Ich brauche den Wechsel mich künstlerisch auszudrücken und weiterzuentwickeln. Die Herausforderung des Neuen ist größer, als Bestehendes zu wiederholen.


Schöpfen ist für mich ein Raum der nur mir gehört. Diese Freiheit gestattet mir ein tiefes und selbstbestimmtes Arbeiten in Prozessen. Wenn ich den Raum betrete, bin ich verbunden, mit mir selbst und mit allen anderen und im besten Falle auch mit einer universellen Kraft. Das ist die Essenz, eine Lebendigkeit die nur aus mir selbst kommt und für den Betrachter erlebbar wird.

Beständigkeit findet sich bei meiner Handschrift, meinen Themen und im quadratischen Format, das ich bevorzugt wähle.

Atelier SittART, Sitta Derstroff, Winkeler Straße 65, 65366 Geisenheim