Atelier SittART

Struktur-Abstrakt-Informel

Struktur-Abstrakt-Informel

Zwei- Tages- Workshop

  DSC4819 640x428

 

 

Magst du einmal richtig dick auftragen?

Mit Acrylfarben, Pigmenten und selbst hergestellten Spachtelmassen aus Marmormehl, Öl, Binder, Gips und Sand können Sie beim Spachteln, Schütten, Schaben, Wischen, Pusten, Schleifen und Modellieren Ihre ganz ureigenen Strukturen entfalten.


Tag 1: Am 1. Tag des Workshops erhältst von mir einen Überblick über die Materialien, Rezepte und Techniken. Dann geht es dann auch schon direkt los an die Umsetzung, sozusagen -learning by doing-. Ein kleines Format zum Einstieg  gibt dir die Sicherheit, sich auf ein großes Format einzulassen, um so richtig dick aufzutragen.

Es bleibt dann genügend Zeit, in aller Ruhe den Raum mit Marmormehlspachtelmassen, Erde, Sand, Pigmenten, Farben, Ölen.... zu füllen, zu experimentieren und die Möglichkeiten des Materials auszureizen.

Tag 2: Über Nacht ist die Leinwand abgetrocknet und kann weiter bearbeitet werden. Das Werk hat sich verändert und die Eigenwilligkeit des Materiales kommt zum Vorschein. Die kreative Reise ins Unbekannte Informel kann weitergehen...


Freitag, 29. April 16:00- 20:00 Uhr 

Samstag, 30. April 10:00- 16:00 Uhr (incl. 1 Stunde Mittagspause)

Kosten: 150,- Euro

Malen und kreieren kannst du auf Holz oder Leinwand und es stehen verschiedene Formate für dich bereit. Es entstehen dir zusätzliche Kosten von 30,- bis 50,- Euro, je nach Größe der Leinwand und des Materialverbrauchs.

 

Atelier SittART, Sitta Derstroff, Winkeler Straße 65, 65366 Geisenheim